» Zur Bay-Gruppe

Tel. + 49 7151 5002-10
Fax + 49 7151 5002-119
Notfall / Emergency
+ 49 7151 5002-345
info@bay-logistik.de

Home | Sitemap | Impressum    zur deutschen Sprachversion wechseln  Switch to english language
Über uns: Qualität und Sicherheit

Qualität und Sicherheit zahlt sich aus 

Bereits seit 1993 ist unser Unternehmen nach DIN ISO 9001 zertifiziert. Qualität und Sicherheit hat schon immer einen hohen Stellenwert in unserem Unternehmen. Gerade in der heutigen Zeit müssen Mängel schnell analysiert, korrigiert und eliminiert werden. Total quality ist die Devise, ob in der Spedition, Werkstatt, Reinigung oder im Fuhrpark.
Mit der Mitgliedschaft bei ECTA und EPCA beteiligen wir uns aktiv an den Themen wie Sicherheit, Security und Responsible Care.

In unserer Infothek können Sie die aktuellen Zertifikate DIN EN ISO 9001:2008GMP sowie SQAS herunterladen.

Nicht nur reden, sondern handeln
•    
1993 Zertifizierung nach DIN ISO 9001
•    1996 Zertifizierung nach DIN ISO 14001
•    1996 Rezertifizierung DIN ISO 9001
•    1996 Erste SQAS Bewertung
•    1997 Economie Training Fahrer
•    1998 Fuhrpark Umstellung auf EURO 3
•    1999 kompletter Fuhrpark auf EURO 3 umgestellt
•    1999 1. Rezertifizierung nach DIN ISO 14001, DIN ISO 9001:2000, SQAS
•    2000 25 % der Verkehre auf intermodal umgestellt
•    2001 Economy Training Fahrer
•    2002 2. Rezertifizierung nach DIN ISO 14001
•    2003 Economy Training für Fahrer
•    2004 Zertifizierung nach GMP
•    2005 sukzessive Fuhparkerneuerung auf Euro 5
•    2006 Bewertung nach SQAS Road und SQAS Cleaning
•    2007 Einführung eines regelmäßige Economie Fahrertrainingprogramms
•    2009 Bewertung SQAS Road und SQAS Cleaning
              Rezertifizierung nach DIN EN ISO 9001:2008
              Zeichnung von "responsible care" Programmn der EPCA
•    2010 Rezertifizierung GMP B 4.1
              Erzertifizierung HACCP
•    2012 Erneute Bewertung nach SQAS Road und SQAS Cleaning
              Rezertifizierung DIN EN ISO 9001:2008

Die Qualitäts-Leitsätze der Bay Logistik

  1. Wir wollen zufriedene Kunden. Deshalb ist hohe Qualität unserer Dienstleistungen eines der obersten Unternehmensziele. Dies gilt auch für Leistungen, die unter unserem Namen durch Systempartner erbracht werden.
  2. Den Maßstab für unsere Qualität setzt der Kunde. Das Urteil des Kunden über unsere Dienstleistungen ist ausschlaggebend.
  3. Als Qualitätsziel gilt immer "Null Fehler" oder "100% richtig".
  4. Unsere Kunden beurteilen nicht nur die Qualität unserer Dienstleistungen, sondern auch die unserer Lieferanten.
  5. Anfragen, Angebote, Reklamationen usw. sind gründlich und zügig zu bearbeiten. Zugesagte Termine müssen unbedingt eingehalten werden.
  6. Jeder Mitarbeiter des Unternehmens trägt an seinem Platz zur Verwirklichung unserer Qualitätsziele bei. Es ist deshalb Aufgabe eines jeden Mitarbeiters, vom Auszubildenden bis zum Geschäftsführer, einwandfreie Arbeit zu leisten. Wer ein Qualitätsrisiko erkennt und dies im Rahmen seiner Befugnisse nicht abstellen kann ist verpflichtet seinen Vorgesetzten unverzüglich zu unterrichten.
  7. Jede Arbeit sollte schon von Anfang an richtig ausgeführt werden. Das verbessert nicht nur die Qualität, sondern senkt auch unsere Kosten. Qualität erhöht die Wirtschaftlichkeit.
  8. Nicht nur die Fehler selbst, sondern die Ursachen von Fehlern müssen beseitigt werden. Fehlervermeidung hat Vorrang vor Fehlerbeseitigung.
  9. Die Qualität unserer Dienstleistungen hängt auch von der Qualität unserer Subunternehmer ab. Fordern Sie deshalb von unseren Subunternehmern höchste Qualität und unterstützen Sie diese bei der Verfolgung der gemeinsamen Qualitätsziele.
  10. Trotz größter Sorgfalt können dennoch gelegentlich Fehler auftreten. Deshalb wurden zahlreich erprobte Verfahren eingeführt, um Fehler rechtzeitig entdecken zu können. Diese müssen mit größter Konsequenz angewandt werden.
  11. Das Erreichen unserer Qualitätsziele ist eine wichtige Führungsaufgabe. Bei der Leistungsbeurteilung der Mitarbeiter erhält die Qualität der Arbeit besonderes Gewicht.
  12. Unsere Qualitätsrichtlinien sind bindend. Zusätzliche Forderungen unserer Kunden müssen beachtet werden.
  13. SQAS - Der Baustein für Sicherheit und Qualität

Bei dieser Überprüfung haben wir unsere Dienstleistung insbesondere den Forderungen der CEFIC zum Thema Sicherheit, Qualität, Gesundheit und Umweltschutz unter Beweis gestellt.
Unter http://www.sqas.org können Sie sehen wie wir diesen Anforderungen gerecht geworden sind.

Unsere Qualitätszertifikate können Sie in der Infothek einsehen.

Fahreridentifikation

Öffnungszeiten der Reinigungsanlage:

Mo. - Fr. 7:30 - 17:30 Uhr

Samstag 7:30 - 12:00 Uhr

Andere Zeiten nach Vereinbarung

News

Sicherheit ist kein Zufall!

Bay hat auf dem neuen Parkplatz seinen eigenen Spiegeleinstellplatz errichtet - Ein ...

Andreas Arnold - 10 jähriges Betriebsjubiläum

Andreas Arnold ist seit dem 15.04.2004 ununterbrochen bei Bay beschäftigt. Ohne Unter...

Unsere Anlage ist selbstverständlich zertifiziert.

DIN ISO 9001. Mehr >>

SQAS. Mehr >>

Live Webcam 1